Themenkisten – bunt geschmückte Kartons, die mit musikalischen Spielideen und anderen anregenden Materialien zu einem bestimmten Thema oder Projekt gefüllt sind – bieten Kindern vielseitige Spiel- und Lernerfahrungen mit allen Sinnen und erleichtern pädagogischen Fachkräften die Vorbereitung und Planung der Morgenkreise.

In dieser Fortbildung füllen wir unsere Themenkisten mit jeder Menge Musik, Rhythmus, Bewegung, Spaß und vielen weiteren kreativen Überraschungen.

Der Fokus liegt dabei auf musikalischen Spiel-Elementen, wie z.B.

  • Bewegungs- und Rhythmusspiele
  • Rapp-Sprach-Improvisationen
  • Themen-Lieder
  • musikalische Mitmachgeschichten
  • selbstgebastelte Instrumente.

Neben den musikalischen Elementen gibt es auch für die anderen Bildungsbereiche vielseitige Anregungen und weiterführende Ideen.

Beispiel-Themen:

  • Frühlingsluft und Ostereier
  • Wasser, Wellen, Wind und Meer
  • Von Räubern, Königinnen und Rittern
  • Auf der Baustelle ist was los
  • Der Herbst ist da
  • Auf dem Bauernhof
  • Mein Körper ist ein Zauberding
  • Gewimmel am Himmel
  • Fremde Länder

 

Die Themenkisten sind so vielseitig gefüllt, dass auch Fachkräfte, die keine musikalischen Vorkenntnisse haben, an dieser Fortbildung teilnehmen und ihre eigenen Schwerpunkte setzen können.